Voraussetzungen für die Notbetreuung

  • Beide Elternteile, bzw. der alleinerziehende Elternteil sind/ist in systemkritischen Berufen tätig
  • Kein Aufenthalt der Familien in einem Risikogebiet in den letzten 14 Tagen
  • Symptomfreiheit bei Eltern und Kindern. Die Körpertemperatur des Kindes wird täglich beim Bringen kontrolliert
  • Glaubhaft keine andere Betreuungsmöglichkeit
  • Ausreichend Essen für die Betreuungszeit muss mitgebracht werden.

Anmeldung für die Notbetreuung

PDF zum Download - hier klicken